Verlobungsringe oder Ringe für den Heiratsantrag. Trauringstudios RINGKÖNIG Leverkusen und Wermelskirchen, NRW.

Öffnungszeiten:

RINGKÖNIG Leverkusen Mo.-Fr. 14:00 - 20:00 Uhr, Samstag 9:00 - 14:00 Uhr.   Tel.: 0214-86098922

    

RINGKÖNIG Wermelskirchen  Mo.-Fr. 9:30 - 18:00 Uhr,  Samstag 9:00 - 14:00 Uhr.  Tel.: 02196-9759710

 

Wir möchten Ihnen gerne unsere Zeit und eine gute Beratung schenken. Bitte vereinbaren Sie, um Wartezeiten zu vermeiden, einen Termin.

 

 

Der klassische Antragsring oder Verlobungsring ist heute der Solitair. Überreicht wird er vom Mann beim Hochzeitsantrag. Dieser Ring ist vor allem für die Frau eines der wichtigsten Schmuckstücke ihres Lebens, denn er gilt auch heute noch als Eheversprechen.

 

Mit über 1000 Verlobungsringvariationen können wir Ihnen vom Silberring mit kleinem Brillanten, bis zum lupenreinen Zweikaräter in Platin gefasst, alles bieten. Der besondere Ring kommt vom RINGKÖNIG.

 

TIP: Machen Sie sich wegen der Ringgröße oder Ringweite keine Sorgen.

Wir bieten Ihnen einen genialen Service, bei dem die Größe des Rings erst einmal nicht wichtig ist.

Die RINGKÖNIG Vorteile:

 

  • Umtausch wenn der Antragsring nicht gefällt
  • Umtausch wenn die Ringgröße nicht passt
  • Expressservice innerhalb 48 Stunden möglich
  • Verlobungsringe in allen Preisklassen
  • Kostenfreie Ringweitenmessung
  • BESTPREIS Garantie
  • Kostenfreies, schönes Ringetui
  • Zertifikat über die Ring- und die Brillantqualität
  • kein Juwelier sondern Spezialist für Ringe
  • RINGKÖNIG gehört zur Europa einmaligen Hochzeitsstrasse mit vielen weiteren Vorteilen

Die meisten Männer besuchen uns für Verlobungsringe oder Ringe für den Hochzeitsantrag aus den Städten Leverkusen, Köln, Rösrath, Bergisch Gladbach, Bonn, Solingen, Wuppertal, Düsseldorf, Haan, Monheim, Hilden, Leichlingen, Burscheid, Hückeswagen, Wipperfürth, Radevormwald.

Wir machen den Antrag zu etwas ganz Besonderem. Jetzt einen Termin buchen unter 02196-9759710

Der Unterschied zwischen Antragsring und Verlobungsringe

Der Antragsring wird nur als Einzelring von der Frau am Ringfinger getragen. Der Antragsring ist in den meisten Fällen ein schmaler Ring mit einem oder mehreren Brillanten. Verlobungsringe werden von beiden Partnern getragen und zur Hochzeit als Eheringe umgewandelt. Der Antragsring wird aber auch häufig als Verlobungsring bezeichnet.

 

Der RINKÖNIG in Leverkusen und Wermelskirchen führt verschiedene Antragsringe in unterschiedlichen Formen und Preisklassen.

In Deutschland wird im Durchschnitt ca. 600,- Euro für einen Antragsring ausgegeben.

Wir führen auch wesentlich günstigere, aber auch viel hochwertigere und exklusive Verlobungsringe.

Wir laden Sie herzlich ein, die Vielfalt der Ringe zum Hochzeitsantrag kennenzulernen.

Antragsringe oder Verlobungsringe vom RINGKÖNIG aus Wermelskirchen und Leverkusen tragen Damen aus Köln, Düsseldorf, Leverkusen, Wuppertal, Solingen, Remscheid, Kürten, Odenthal, Radevormwald, Ennepetal. Duch weitere 10 Abteilungen rings ums Heiraten, haben wir uns im Bergischen Land auf Antragsringe und Verlobungsringe spezialisiert und bieten eine große Auswahl. Mit über 1000 Verlobungsringe die teilweise in 48 Stunden lieferbar sind, ist der RINGKÖNIG warscheinlich das Trauringstudio mit der größten Auswahl an Verlobungsringen in NRW.

Die RINGKÖNIG Trauringstudios

gehören zur: